Vielen Dank für das Leben

Vielen Dank für das Leben

Autorin: Sibylle Berg

Sprecher: Gustav Peter Wöhler

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Hörbuchpreis 2013 in der Kategorie »Bester Interpret« Gustav Peter Wöhler

Sommer 1966. Toto kommt auf die Welt. Er hat kein klares Geschlecht; im Suff gezeugt, der Vater schon vor der Geburt abhanden gekommen, die Mutter bald danach, das Waisenhaus ein Straflager. Toto aber bleibt wie unberührt und fragt sich, warum die Menschen dieses Leben noch schrecklicher machen, als es sowieso schon ist. Dann geht er über die Grenze, doch was der Sozialismus verrotten ließ, zerstört der Kapitalismus aktiv. Nur eines gibt Hoffnung: Toto kann singen.

Sibylle Berg erzählt die große Geschichte eines Menschen, der der Welt durch die Reinheit seines Wesens zeigt, wie weit es mit ihr gekommen ist.

Jurybegründung:

Mit seiner einzigartigen, androgyn anmutenden Stimme ist Gustav Peter Wöhler die Idealbesetzung für die sprachliche Vertonung dieser Leidensgeschichte. Die herausragende Musikalität des Schauspielers, sein Gefühl für Rhythmus und Klang verleihen dem oft spröden Text passagenweise poetischen Glanz. Wöhler vermeidet schrille Töne, Pathos und skurrile Überzeichnungen.

Er liest feinfühlig und unaufdringlich, bisweilen lakonisch. Trotz dieser Zurückhaltung, die gleichwohl Raum lässt für feine Differenzierungen, gelingt es ihm, das Interesse der Hörer für einen ungewöhnlichen, teilweise abstoßenden Stoff durchgängig aufrecht zu erhalten.

Hörbuch Hamburg, 2012, Lesung, 5 CDs, 397 min

Dieses Hörbuch können Sie bei hoerjuwel bestellen.